Nautic Club Austria

SCup2013 Blog

SCup2013 - Endergebnis 

Posted by Robert Jöbstl Friday, November 01, 2013 8:18:00 AM

Der letzte Tag begrüsste die Flotte mit Bora - das erste mal bereits von der früh weg Wind. Es galt noch die Langfahrt auszutragen. Von anfangs 4 - 5 bf flaute es langsam ab und machte eine Bahnverkürzung notwendig.

Am Abend die obligatorische Siegerehrung, bei der vor allem die vielen Helfer noch einmal vor die Bühne gebeten wurden und mit viel Applaus bedankt wurden: Klaus Vrecer und sein Team der Wettfahrtleitung, Christian Kargl als Juryleiter und natürlich auch der Sponsor der Veranstaltung Suntours, der mit seinen Rookies vom Zeltaufbau bis Freibierzapfen stark präsent waren.

Insgesamt konnte festgehalten werden, dass das Niveau sehr hoch war, besonders erfreulich auch der große weibliche Anteil (obwohl heuer kein reines Damenboot antrat) und das niedrige Durchschnittsalter - wie Christian Kargl positiv hervorstrich.

Ganz vorne in der Wertung finden sich wieder bekannte Gesichter: Erstes Team in der Gesamtwertung wie im letzten Jahr das b/o racing team um Lukas Vrecer, der damit auch die steirische Hochseemeisterschaft und auch das blaue Band gewann; als zweites Peter Styblo und der dritte Platz an Thomas Malinka.

SCup Gesamtwertung; Steirische Hochseemeisterschaft Gesamtwertung

 

 

2. Wettfahrttag 

Posted by Robert Jöbstl Wednesday, October 30, 2013 6:33:00 PM

Schon beim Briefing um 0800 war klar dass wir heute länger auf Wind warten müssen. Ausgelaufen ist die Flotte
dann um 1000 Uhr, leichter Wind ist dann kurz vor 1200 Uhr aufgekommen. Drei Wettfahrten, die letzten dann mit Bahnverkürzung konnten gewertet werden. Für Morgen bleibt noch die lange Wettfahrt.

Ergebnisse Stand 30.10.2013 um 1820:

     PunkteWettfahrt
PlatzSegelnummerNameClubBootsnameGesamt
1 AUT 22 Vrecer Lukas NCA PSYCHE 6 2 1 [3] 1 1 1
2 AUT 16 Styblo Peter SAF JUVENTUS 10 1 2 1 3 3 [4]
3 AUT 23 Malinka Thomas OESV RHEA 14 3 3 2 4 2 [6]
4 AUT 24 Kerndle Reinhart SYCS SELENE 22 4 4 5 5 4 [7]
5 AUT 10 Liendl Josef YCO ULTRA 26 5 5 4 7 5 [9]
6 AUT 1 Reischer Franz unknown TAURUS 30 6 9 [16] 6 6 3
7 AUT 4 Brauner Christian OESV SAGITARIUS 34 8 [10] 9 2 7 8
8 AUT 9 Ritter Helga NCA VIRGO 41 7 6 6 9 13 [16]
9 AUT 6 Hierzy Andreas NCA LEO 45 12 15 [17] 8 8 2
10 AUT 17 Körner Michael NCA KALYPSO 46 11 7 7 [14] 9 12
11 AUT 7 Walus Martin SC AMS LIBRA 50 10 13 11 [16] 11 5
12 AUT 18 Jöbstl Marko NCA LETE 56 9 14 8 15 10 [17]
13 AUT 21 Muhr Robert NCA OPS 56 13 8 [15] 10 12 13
14 AUT 19 Ribitsch Georg NCA MINERVA 62 15 [16] 10 12 14 11
15 AUT 2 Windholz Peter IG-SEGELN AQUARIUS 65 14 12 13 11 [15] 15
16 AUT 5 Muschick Christian NCA CAPRICORNO 69 [20/BFD] 11 14 13 17 14
17 AUT 25 Mayer Christoph unknown THETIS 78 [18] 17 18 17 16 10
18 AUT 20 Janach Christian NCA NIKE 83 16 [20/DSQ] 12 18 19 18
19 AUT 8 Lentsch Tina NCA ARES 91 17 18 [19] 19 18 19

1. Wettfahrttag 

Posted by Viktoria Kotnig Tuesday, October 29, 2013 5:44:00 PM

Ideale Bedingungen für die ersten gewerteten Wettfahrten. Nachdem das Startgebiet nach Westen südlich von Murter verlegt wurde, konnten drei Wettfahrten mit gutem und konstantem Wind gesegelt werden. Durch überaus engangierte Teilnehmer gab es gleich einmal nach zwei allgemeinen Rückrufen "Black flag". Wettfahrt Zwei und Drei ging dann regulär mit "Papa" über die Bühne. Allerdings wurden doch mindesten 10 Proteste angemeldet. Die Jury ist heute sicher noch länger beschäftigt.

Ergebnisse des 1. Wettfahrttages:

Pl. Bootsname Stnr. Vorname Name Club Stmk Pkt. WF 1 WF 2 WF 3
1 JUVENTUS 16 Peter Styblo SAF   4 1 2 1
2 PSYCHE 22 Lukas Vrecer NCA S 6 2 1 3
3 RHEA 23 Thomas Malinka OESV S 8 3 3 2
4 SELENE 24 Reinhart Kerndle SYCS   13 4 4 5
5 ULTRA FIRST 10 Josef Liendl YCO   14 5 5 4
6 VIRGO 9 Helga Ritter NCA S 19 7 6 6
7 KALYPSO 17 Michael Körner NCA   25 11 7 7
8 SAGITARIUS 4 Christian Brauner OESV   27 8 10 9
9 TAURUS 1 Franz Reischer UNKn.   31 6 9 16
10 LETE 18 Marko Jöbstl NCA   31 9 14 8
11 LIBRA 7 Martin Walus SC    34 10 13 11
12 OPS 21 Robert Muhr NCA   36 13 8 15
13 AQUARIUS 2 Peter Windholz IG-S.   39 14 12 13
14 MINERVA 19 Georg Ribitsch NCA S 41 15 16 10
15 LEO 6 Andreas Hierzy NCA S 44 12 15 17
16 CAPRICORN 5 Christian Muschick NCA S 45 20 BFD 11 14
17 NIKE 20 Christian Janach NCA S 48 16 20 DSQ 12
18 THETIS 25 Christoph Mayer UNKN. S 53 18 17 18
19 ARES 8 Tina Lentsch NCA S 54 17 18 19

 

 

 

 

Zweiter Trainingstag 

Posted by Viktoria Kotnig Monday, October 28, 2013 6:38:00 PM

Am zweiten Trainingstag hat sich der Wind ein bißerl weniger bitten lassen und hat zwar schwach aber doch den ganazen Tag unsere Segel gefüllt.Nach Besprechung und Analysieren vom First 35 Polardiagramm waren wir schon um 1000 Uhr am Wasser. Nach Trimmschlägen in zwei Gruppen eine langer Spischlag ohne Baum. Bald schon war ringsum Regattafieber zu spüren. Nach halbstündiger Mittagspause gings an den Start und die Nachbesprechung mit Videosequenzen zeigte es dann doch sehr eindeutig wie wir es dann morgen doch wieder anders und besser machen werden. Zur Zeit läuft gerade die Registierung und am 2000 treffen wir uns alle wieder zu Begrüßung.

Erster Trainingstag 

Posted by Robert Jöbstl Sunday, October 27, 2013 9:37:00 PM

SCup2013 SpitrainingEndlich ist es wieder so weit - Der Scup hat mit dem Training gestartet. Heuer führen die Trainer Arthur Türinger und Christian Kargl das Trainingsfeld wieder vom Arbeitsalltag in den Regattamode. Der erste Tag hat es mit sehr geringen Winden vielleicht ein bisschen zu gut mit uns gemeint - Leichtwindtraining, vor allem für die Nerven; aber verschönt durch warme Sonnenstrahlen.

 

 

 

 

 

 

 

 

(c) 2010 Nautic Club Austria   Seestrasse 1, 8141 Unterpremstätten